Was ist die Funktion der Lunge?

“Die Lungenfunktion besteht darin, Gas mit Blut auszutauschen, weil die Alveolen mit den Kapillaren in Kontakt sind. 

Die Lunge sind die Organe, die einen embryonalen Ursprung haben, die zum Atmungssystem gehören und sich unterhalb des Thoraxkäfigs befinden.

Die Lungen haben drei Gesichter, diese Gesichter sind:

Rippenartig
Mediastinum
Membran

Es kann argumentiert werden, dass beide Lungen sind die gleichen, aber die Realität ist, dass die rechte Lunge ist ein wenig größer als die linke Lunge und ist, weil der Raum, dass die linke Lunge Aktien mit dem Herzen verringert die Größe der linken Lunge.

Inhaltsverzeichnis

1 Was ist die Funktion der Lunge?
2 Was ist die Funktion des Atmens?
3 Was sind Alveolen?
4 Weitere Lungenfunktionen
5 Welche Lungenkrankheiten gibt es?

Was ist die Funktion der Lunge?

In der Lunge erhält das Blut Sauerstoff, der durch Einatmen in den Körper gelangt und aus dem Kohlendioxid, das durch Ausatmen entfernt wird, freigesetzt wird.

Was ist die Funktion des Atmens?

Die Atmungsfunktion ist für den Austausch von Sauerstoff mit dem Blut verantwortlich, weshalb sich die Alveolen in unmittelbarer Nähe der Kapillaren befinden.

Was sind Alveolen?

In den Alveolen wird Sauerstoff von der Luft zu dem Blut, das in die Kapillaren gelangt, ausgetauscht, d. h. die Alveolen sind die Endpunkte des Bronchialteils der Lunge und die Kapillaren sind die viel kleineren Blutgefäße, die aus einer einzigen Gewebeschicht bestehen.

Andere Lungenfunktionen

Eine weitere Funktion der Lunge ist “nonrespiratorisch”, d. h. die Organe können als Filter wirken, weil sie Schutz bieten und sich auch gegen äußere Luftverschmutzung verteidigen, weshalb sie in der Lunge nicht eingesetzt werden können.

Die Lunge führt auch Stoffwechselvorgänge durch, wie z. B. die Eliminierung von Medikamenten oder Medikamenten. Der Fettstoffwechsel durch Lungensurfactant ist mit Basensäure ausgeglichen und hat eine hormonelle Beteiligung des Systems, das aus Renin, Angiorensin und Aldosteron besteht.

Welche Lungenkrankheiten gibt es?

Lungenkrebs
Neumonien
Tuberkulose
Bronchitis
Asthma
Emphysem
Mukoviszidose
Atemstillstand
Lungenembolie
Lungenödem
Lungenhochdruck
Verhärtung der Lunge
Lungenverfärbung