Was sind die Elemente der Subtraktion?

“Subtraktion ist eine mathematische Zerlegungsoperation, die darin besteht, einen Teil davon zu entfernen, um ein Ergebnis zu erhalten. Die Elemente, die in einer Subtraktion unterschieden werden, sind: Minute, Subtraktion, Differenz und Vorzeichen.

Inhaltsverzeichnis

1 Was ist eine Subtraktion?

1.1 Elemente einer Subtraktion
1.2 Subtraktionseigenschaften

Was ist eine Subtraktion?

Eine Subtraktion sollte als mathematische Operation verstanden werden, bei der es darum geht, eine Zahl von einer anderen Zahl, die im Voraus gegeben wurde, aufzuschlüsseln. Mit anderen Worten, ein Teil davon wird entfernt, um zu wissen, was das Ergebnis dieser Prozedur ist.

(Elemente einer Subtraktion)

Elemente einer Subtraktion

Innerhalb einer Operation wie Subtraktion werden Elemente wie Minuendo, Subtraktion, Differenz und Vorzeichen unterschieden. Hier ist eine Erklärung der Eigenschaften von jedem von ihnen:

Minute: Ist die erste Nummer des Vorgangs, die eine andere Zahl subtrahiert wird.
Subtraktion: Ist die zweite Nummer des Vorgangs, die die erste Zahl subtrahiert.
Differenz: ist das Ergebnis der Subtraktion.
Vorzeichen: ist das Vorzeichen, das als Minus bezeichnet wird und durch eine kleine Zeile (-) dargestellt wird.

Subtraktionseigenschaften

Wie jede andere mathematische Operation unterliegt auch die Subtraktion einigen Grundprinzipien, die beachtet werden müssen, damit das Ergebnis das richtige ist. In dieser Reihenfolge müssen wir bei der Subtraktion der Ideen bedenken:

Die Zahlen, die subtrahiert werden, müssen korrekt platziert werden, d. h. Einheiten unter Einheiten, Zehner unter Zehner, Hunderte unter Hunderter usw.
Die übrigen Gegenstände müssen von derselben Art sein; Äpfel zu Äpfeln, Birnen zu Birnen, Stühle zu Stühlen usw.
Das Minuendo muss immer größer sein als die Subtraktion, da es unmöglich wäre, eine kleinere Zahl von einer größeren zu entfernen.
Das Ergebnis einer Subtraktion kann wie folgt überprüft werden:
UNTERSCHIED + UNTERSCHIED + SUBTRAKTION = MINUTE.