Was sind die inneren konjugierten Winkel?

“Winkel werden als innere konjugierte Winkel zu Winkeln bezeichnet, die in einer Querlinie, die zwei parallele Rektate schneidet, innerhalb der parallelen Rektate liegen und sich auf derselben Seite der Querachse befinden. Sie sind Zusatzwinkel, d. h. die Summe beider Winkel ist gleich 180°.

Inhaltsverzeichnis

1 Die Winkel
2 Konjugierte Winkel der inneren oder inneren Sicherheiten

2.1 Momentan gemessene Winkel

Die Winkel

Winkel ist der Teil der Ebene zwischen zwei Semirektas (Seiten), die den gleichen Ursprung (Vertex) haben. Das Maß eines Winkels wird als Amplitude bezeichnet und seine Grundeinheit ist der sexagesimale Grad (°).

(Beispiel für interne konjugierte Winkel)

Innenliegende konjugierte Winkel oder innere Kollateralwinkel

Die inneren konjugierten Winkel werden auch als innere Kollateralwinkel bezeichnet und repräsentieren zwei Innenwinkel zu den beiden rechten Winkeln und auf der gleichen Seite des Transversalen. Wenn beide Linien parallel sind, wenn und nur wenn diese internen konjugierten Winkel gleich oder kongruent sind, nach dem fünften Postulat der Euklid.

Winkel messen heute

In der heutigen Zeit, Dreiecksauflösung und Winkelmessung hat weniger Anwendung als vor 100 Jahren, weil ein großer Teil der Menschen haben einen besseren Zugang zu höherer Bildung und wissen, wie man ableiten Derivate und Integrale, neben den kompliziertesten Berechnungen können mit Software gelöst werden. Denn in der Vergangenheit wurden in der Kartographie und Topographie schwierige Oberflächen von Tracing durch Trigonometrie gelöste Dreiecke geteilt.

In den geometrischen Disziplinen wird nach wie vor Trigonometrie verwendet; zum Beispiel verwenden Maurer die Saitenzirkeltechnik, um mit nur einem Stock und einer Saite einseitige, gerade Winkel von verschiedenen Standardgrößen zu erzielen. Es wird in großem Maßstab in der Kartographie, Vermessung und Analyse solcher Art eingesetzt. Messung der Länge einer Küste auf der Außenseite, ohne das Wasser zu überqueren und persönlich zu messen.