Wie groß ist ein Basketballbrett?

“Die offiziellen Basketballplatinen von NBA und FIBA haben folgende Maße:

Gesamt: 1,80 Meter Breite x 1,05 Meter Höhe
Dicke: 30 mm, als Mindestabmessung
Mittelrechteck: 59 cm x 45 cm (15 cm über Unterkante)
Höhe: 2,90 Meter vom Boden bis zur Unterkante.

Paneele und Korb

Die Bretter, auf denen der Korb befestigt ist, müssen aus durchsichtigem Material oder Holz mit einer Dicke von 3 Zentimetern hergestellt sein, sie müssen starr sein, die Abmessungen müssen waagerecht 1,80 Meter und senkrecht 1,20 Meter betragen. Diese Bretter befinden sich an jedem Ende des Platzes und senkrecht zum Boden, die unteren Kanten müssen 2,75 Meter vom Boden entfernt sein. In einem Abstand von 40 cm von der Außenkante der unteren Linie müssen die Stützen zur Vermeidung von Verletzungen ausgekleidet werden.

Der Korb besteht aus Netz und Ring. Der Ring mit einem Durchmesser von 45 cm muss aus massivem Eisen bestehen, wird neben dem Brett befestigt und befindet sich 3,05 Meter vom Boden entfernt in horizontaler und paralleler Richtung der senkrechten Kanten des Brettes. Am Bügel hängt das Netz aus weißem Kordelgitter, so dass der Ball beim Durchschreiten des Korbes für einen Moment angehalten wird, das Netz misst 40 Zentimeter lang und hat keinen Verschluss am Boden.

Kuriositäten in den Anfängen des Sports

Die Anzahl der Spieler war begrenzt.
Der erste verwendete Korb war ein Pfirsichkorb mit einer Öffnung.
Zuerst wurde ein Fußball verwendet.
Da es mit schweren Bällen gespielt wurde, gab es kein Dribbling.
Nach jedem Korb wurde ein Sprung zwischen zwei Spielern im zentralen Bereich des Spielfeldes gemacht.

Es lohnt sich daran zu erinnern, dass es mehrere Größen von Ringen und Brettern gibt. Zum Beispiel ist die Mini-Korbplatine (es ist der Kindergartenring) kleiner. Die Abmessungen der Mini-Korbplatine erfahren Sie hier