Wie hoch fliegen die Flugzeuge?

“Kommerzielle Flugzeuge fliegen in einer Höhe von etwa 10.000 bis 12.000 Metern (10 bis 12 Kilometer) bei einer Geschwindigkeit, die in der Regel bei 800 bis 900 Stundenkilometern gehalten wird.

Flugzeuge fliegen in idealer Höhe

Die Flughöhe wurde nicht zufällig gewählt, sondern ist eine ideale Höhe, da die Dichte der Luft geringer ist und somit weniger Treibstoff verbraucht wird und zudem viele Wettereffekte in einer niedrigeren Höhe auftreten.

Einige Kampfflugzeuge können über 25.000 Meter hoch sein, während kleine Flugzeuge selten über 5.000 Meter hoch sind.

Die wichtigsten Gründe, um so hoch zu fliegen

  • Was ein Flugzeug tun will, ist, die besten Winde zu nutzen und das Optimum zwischen dem Fliegen in der höchstmöglichen Höhe zu finden, was den Verbrauch von Treibstoff mit hoher Oktanzahl verringert.
  • Die Flugzeuge vermeiden durch das Hochfliegen die meteorologischsten Phänomene und machen die Flugentwicklung ruhiger.

Das Gewicht des Flugzeugs

Oftmals wird die Flughöhe durch das Gewicht des Flugzeuges selbst begrenzt, und während der Flug sich entwickelt, kann man klettern, weil der Treibstoff verbrennt.

Das sicherste Transportmittel

Selbst wenn ein Flugzeug zu hoch fliegt, ist es statistisch gesehen sicherer zu fliegen als mit einem anderen Transportmittel. Theoretisch gesehen, wenn alle Flugzeuge jeder Fluggesellschaft die optimalen Bedingungen für Wartung und Sauberkeit haben, muss alles sicher sein. Die Tatsache, dass es einige Unterschiede im Sicherheitsniveau gibt, wenn man einen Flug macht, ist eines der zuverlässigsten und sichersten Transportmittel. Wenn wir von Unterschieden sprechen, dann geht es um Investitionen in neue Technologien, Ausbildung des Personals, allgemeine Wartung jedes Flugzeugs und andere Elemente, die den Unterschied zwischen den Fluggesellschaften ausmachen.