Wie kann man ein Buch zusammenfassen?

“Um eine gute Zusammenfassung zu machen, sollten Sie das Buch lesen, einige Hauptideen besorgen, alles eliminieren, was nicht von großem Interesse für das Thema ist, das diskutiert wird.

Ein Buch zusammenzufassen kann ein Problem sein, wenn es ein Buch ist, das viele Seiten enthält, aber nichts ist unmöglich, wenn wir gute Techniken verwenden, um es zu tun.

Wenn Sie eine gute Zusammenfassung geben, können Sie die Effektivität der Stunden, die Sie vor der Prüfung studieren, erhöhen, so sind hier einige Tipps zu prüfen, bevor Sie beginnen, zusammenzufassen.

Inhaltsverzeichnis

1 Was ist eine Zusammenfassung?

1.1 Was ist der Zweck der Zusammenfassung?
1.2 Was ist das Wichtigste bei der Zusammenfassung?

1.2.1 Schritte für eine gute Zusammenfassung

Was ist eine Zusammenfassung?

Bevor wir mit der Zusammenfassung beginnen, müssen wir uns darüber im Klaren sein, was wir versuchen zusammenzufassen. Wie wir wissen, basiert die Idee des Abstractes darauf, die Hauptideen aus jedem Text und jeder Seite herauszuholen, alles zu eliminieren, was nicht für das Thema des Titels oder Buches relevant ist.

Wozu dient die Zusammenfassung?

Das Hauptziel der Zusammenfassung ist es, dem Leser eine Erzählung der wichtigsten Ideen und der wichtigsten Merkmale des Textes.

Die Abstracts sollten nicht so umfangreich sein, weil sie das Ziel, den Text so weit wie möglich zu vereinfachen, verlieren, um alles lesen zu können, was für die Berücksichtigung bei der mündlichen oder schriftlichen Prüfung relevant ist.

Was ist das Wichtigste, was man beim Zusammenfassen tun sollte?

Das Wichtigste, was es zusammenzufassen gilt, ist, dass die Hauptideen, die extrahiert werden, die Aufmerksamkeit des Lesers auf sich ziehen und dass die Zusammenfassung beim Lesen leicht verständlich ist, d. h. ohne komplizierte Wörter oder sehr lange und nicht sehr explizite Begriffe.

Schritte für eine gute Zusammenfassung

Leise den Text lesen
Trennen Sie in Absätze und merken Sie sich jeden Punkt, den Sie als sehr wichtig mit einem Pfeil oder Kreuz markiert haben, um die wichtigsten Ideen von denjenigen zu unterscheiden, die es nicht sind.
Alles was Sie unterstrichen haben, schreiben Sie es in Ihr Notizbuch
Alles, was sie geschrieben haben, muss klar und präzise sortiert und die Zusammenfassung klar und deutlich formuliert werden.
Überprüfen Sie, was Sie geschrieben haben, und löschen Sie, was Sie für unangemessen oder unwichtig halten.